Wissenschaft-im-Alltag.de
a Part of Lernort-MINT.de

 

Wissenschaft im Alltag

   

Das Verständis von Wissenschaftem wie Physik bzw. Chemie und alltägliche Produkte wie kosmetische Produkte,  chemische Prdoukte (Düngelmittel), Lebensmittel oder Baustoffe sind ein miteinader verbunden.

Alltägliche Fragen nach der Haltbarkeit von Lebensmittel (speziell proteinhaltige) oder der biologischen Wertigkeit lassen sich nicht ohne ("einfaches") Fachwissen beantworten. Wie würde man beispielsweise Öle und Wasser miteinander zu kosmetischen Produkten vermischen, wenn Emulgatoren unbekannt wären. Wie lässt sich der Unterschied von Duftstoffen und Aromastoffen verstehen, ohme Kenntis der Geschmacks- und Riechsinneswahrnehmung beim Menschen.

Baustoffe verwendet jeder irgendwann einmal in seinem Leben. Kies, Sand, Mörtel oder Zement kennt jeder, aber welche Zusammensetzung weisen diese Stoffe auf und welche Bedeutung hat dies für die Verwitterung von Baustoffen.

Namen von bekannten Sternen gehören heute zum Alltagswissen, aber Sterne lassen sich auch zur Orientierung auf der Erde verwenden. Dadurch sind auch antike Kalender entstanden, wie z.B. der Mondkalender (durch Beobachtung der Mondphasen).

Diesen und vielen anderen Fragen widmet sich Wissenschaft-im-Alltag.de und erkärt alltägliche Produkte & Phänomene anhand naturwissenschaftlicher Grundlagen